Parafechten ist Teil der Paralympischen Spiele.

Parafechten wird im Degen, Florett und Säbel ausgeübt. Sowohl im Einzel- als auch im Team.

Seit 2018 gibt es Parafechten auch bei uns.

Dominik Nagel sorgt als Vereins- und Landestrainer im BVS für eine solide Grundausbildung.

U. a. Weltcup-Bronze (2022), DM-Gold (2023) …und viele weitere Medaillen auf Landesebene.

Training im Paralympischen Fechtzentrum im Münchner Werksviertel

Unsere Athleten fechten Turniere rund um den Globus. Von Brasilian bis Südkorea.

Bundeskaderathletin Denise Hutter und Elias Klotz (Nachwuchskader U17).